X
A+
A
A-

Tarife

 

Ufergeld für dem Umschlag von Massengütern

Güterklasse
EUR
Güterklasse I 0,56 EUR/t
Güterklasse II 0,56 EUR/t
Güterklasse III 0,38 EUR/t
Güterklasse IV 0,38 EUR/t
Güterklasse V 0,32 EUR/t
Güterklasse VI 0,28 EUR/t

 

Ufergeld für den Umschlag von Containern

(leer oder beladen)
Pro TEU 10,- EUR

 

Ufergeld für den Umschlag von Schwer- und Sperrgütern bei Einzelgewichten ab 25 t

Gewicht
EUR
bis 30 t 0,51 EUR/t
bis 40 t 0,82 EUR/t
bis 50 t 1,12 EUR/t
bis 60 t 1,43 EUR/t
bis 80 t 1,94 EUR/t
bis 100 t 2,45 EUR/t
bis 120 t 2,97 EUR/t
bis 160 t 3,78 EUR/t
bis 200 t 4,60 EUR/t
über 200 t 5,11 EUR/t

 

Nutzungsentgelt für die Benutzung des Schwerlastkais (nur ganze Tage)

Nutzungsentgelt für den ersten Tag bei einem Gesamtumschlag

Gewicht
EUR
bis 40 t 127,82 EUR
bis 80 t 230,08 EUR
bis 120 t 357,90 EUR
bis 160 t 485,73 EUR
bis 200 t 613,55 EUR
über 200 t 715,81 EUR

Für jeden weiteren Tag ermäßigen sich die genannten Sätze um 50 %.

 

Miete für die Benutzung des Schwerlastkais (nur ganze Tage)

pro Tag 60,00 €

 

(Alle Preise jeweils zzgl. 8 % Verwaltungskostenzuschlag + 19 % gesetzl. MwSt.)

 

Belastungshöchstwerte für die Uferwände in den Häfen

Saarhafen Saarlouis/Dillingen
Stahlbeton-Uferwand Schwerlastkai
(mittig belastet)
400 KN/m
Fläche Schwerlastkai 200 KN/m²
Stahlbetonuferwand 250 KN/m
Stahlspundwand 0 KN/m
Fläche bis 10 m hinter Uferwand 80 KN/m²
Flächenlast Gewerbefläche 200 KN/m²

 

Die Ankündigung eines Umschlages muss mindestens 14 Tage im Voraus erfolgen.

Kontakt:
Theo Steil GmbH
Schrott- und Metallgroßhandel
Niederlassung Saarlouis
Frau Speth
Südkai 7
66740 Saarlouis
Tel +49.6831.9193-11
Email: bspeth@steil.de